KONTAKT


Beratung:

Tel. 0 22 63 / 92 89 06
Fax 0 22 63 / 92 89 07

Anfragen per eMail können Sie auch hier an uns richten.

Unser Beratungsteam steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite vor und nach dem Kauf.

Rollläden

Kleve Bauelemente bietet verschiedenste Rollladentypen an. Die gängigsten Rollladen und Montagearten haben wir hier für Sie aufgeführt. Zu weiteren Montagearten beraten wir Sie gerne.

Konventioneller Einbau
Der Rollladenkasten befindet sich über dem Fenster oder der Tür und direkt unterhalb der Sturzkonstruktion. Der Rollladenpanzer verschwindet in der Fassaden und bildet einen harmonischen Abschluss. Das Erscheingungsbild des Gebäudes wird so in keinster Weise beeinflusst. Dieser Rollladentyp wird heute bei den meisten Neubauten verwendet.

Aufsatzrollläden
Dieser Typ Rollladen wird als Bauteil auf der Tür bzw. dem Fensterrahmen angebracht. Diese Einbauart findet sich bei einem Austausch alter Fenster. Einen Punkt zu beachten, ist der, dass sich durch diese Art der Anbrinung die Fensterfläche druch die zusätzliche Kastenhöhe im oberen Bereich verringert.

Anbaurollläden oder Vorbaurollläden
Diese Rollladensystem ist ein eigenständig und abgeschlossen. Der Kasten und alle Führungsschienen sind entweder auf dem Mauerwerk vor dem Fenster oder der Tür oder direkt in der Leibung angebracht. Vorbaurollladen werden gerne für den späteren Einbau am Haus verwendet, da diese sehr unkompliziert nachzurüsten sind. Ein Vorbaurollladen kann ein Haus, bei sorgfältiger und gezielter Auswahl, optisch sehr ansprechend aufwerten.